Uraufführung !

Wegen des Corona Virus können wir bis Ende Juni voraussichtlich keine Vorstellungen spielen !

Einsteins Träume in der Schweiz

Eine szenische Lesung mit Musik

Im Frühjahr des Jahres 1905 sitzt der junge Albert Einstein

um sechs Uhr morgens völlig übermüdet an seinem Schreibtisch

im „Eidgenössischen Amt für geistiges Eigentum“ in Bern.

Seine Haare sind ungekämmt, seine Hose zu weit.

 In seiner Hand hält er zwanzig Seiten mit seiner neuen

Theorie der Zeit.

Von den vielen möglichen Visionen der Zeit,

erträumt in ebenso vielen Nächten, 

erscheint ihm nur diese eine zwingend zu sein!

In unserer szenischen Lesung begeben wir uns auf die Spuren von Albert Einstein und dessen einstigen Studienkollegen Michele Besso. Und zwar direkt in das „Eidgenössiche Amt für geistiges Eigentum“ in Bern im Jahr 1905, Einsteins „Wunderjahr“, in welchem er als gerade einmal 26jähriger Patentbeamter und Familienvater die Welt des Physik revolutionierte und auf den Kopf stellte. Besso war über ein halbes Jahrhundert Einsteins engster Freund, nicht nur als wissenschaftlicher Wegbegleiter in der Berner Zeit, sondern auch später als Vermittler in Einsteins Familiendrama ...  ein spannender, humorvoller und lehrreicher Abend!

Aus der Faszination der "Relativitätstheorie", daß die Zeit keine absolute Konstante, sondern ein relativer Wert ist, schöpft der amerikanische Astrophysiker und Essayist Alan Lightman die Anregung für seinen 1993 erschienenen Romanbestseller "Einstein´s Dreams", welcher der Ausgangspunkt unserer Adaption ist.

Dauer: 90 Minuten inklusive Pause

von und mit Christian Sprecher (Chur), Jesse Garon (Berlin)

Fotos und die Rezension zur Premiere im Theater Klibühni Chur sowie zu den Voraufführungen in Berlin und Arosa befinden sich unter Informationen. Oder einfach den link unten anklicken.

http://stardust-unlimited.com/?page_id=64

Aufführungstermine für das Jahr 2020

  • Einmalige Wiederaufführung  in der Klibühni Chur am 20. Februar 2020  Beginn: 20:30

  • Kirchgasse 14 · 7000 Chur Telefon 081 252 02 37,
  • Sondervorstellung im legendären KULM Hotel Arosa in der Panoramahalle am 22. Februar 2020

    • Spieldauer: 90 min. incl. Pause
    • von und mit Christian Sprecher (Chur), Jesse Garon (Berlin)
  •         Assistenz: Lilian Harvey
 
  • Ab Februar 2020 sind Vorstellungen von "Einsteins Träume in der Schweiz" erstmals auch in Berlin und Brandenburg buchbar !

  • Speziell auch in und für Schulen,  http://stardust-unlimited.com/?p=102
  • Anfragen bitte über das Kontaktformular
   
  •              Erste Vorstellungsreihe der Uraufführung 2018

  •                   Berlin-Premiere: Samstag, 10. Februar 2018  19:00 PalmArtPress Galerie,  Pfalzburger Str. 69, 10719 Berlin

  • Reservierung : Tel. 03086390429,  http://palmartpress.com/events/
  • Hier gehts zu Szenenfotos und zu der Rezension der Premiere
  • Voraufführung: Montag, 5. März 2018 18:00  KULM HOTEL AROSA https://www.arosakulm.ch/aktivitaeten/
  • Uraufführung: Dienstag, 6. März 2018  20:30 Klibühni Chur

  • Kirchgasse 14 · 7000 Chur Telefon 081 252 02 37, Reservierung : http://www.klibuehni.ch/index.php?spielplan
  • Weitere Vorstellungen am Mittwoch, 7. und Donnerstag, 8. März 20:30 Klibühni Chur

  • Reservierung : http://www.klibuehni.ch/index.php?spielplan

  • Spieldauer: 90 min. incl. Pause
  • von und mit Christian Sprecher (Chur), Jesse Garon (Berlin)
  • an der Violine: Agnes Byland
        Assistenz: Lilian Harvey
Sternenstaub

Stardust Unlimited

Die Art des Events

Aktuelles und Informatives im Blog unten

Anfragen ab sofort für Termine ab Februar 2020 möglich!
INFO & NEWS BLOG see below

Stardust Team

Kreative Köpfe
Jesse Garon
Jesse Garon

Schauspieler & Theatermacher

Responsible for MERZ !

Christian Sprecher
Christian Sprecher

Schauspieler & Sprecher

"Nichts ist, wie es scheint."

Lilian Harvey
Lilian Harvey

Creative Producer & Assistenz

"Die gute Seele"

Kontakt und Anfragen

Adresse
Nassauische Strasse 54 D- 10717 Berlin
Kontakt
E-mail: stardust@berlin.com Phone: (0049) 1705561313